Deutscher Unwohlklang?

Sprachen klingen angenehm, Sprachen klingen fies. Beim Deutschen scheiden sich die Geister – einerseits poetisch wertvoll, andererseits hart und kantig. Ein Nicht-Muttersprachler teilte mir mal mit: „Bei uns sagt man immer, die Deutschen bellen.“ Wuff.

Heute sammelt die Sprachlupe eure Wörter. Gib doch hier einfach mal das unschönste deutsche Wort ein, das dir einfällt:

 

Die Auswertung gibt’s im nächsten Artikel, sprich hier: https://sprachlupe.wordpress.com/2013/08/20/strumpf-sprotz-und-heizungsklempner/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s