Sämtliche vortreffliche(n) Blog-Artikel

Heißt es sämtliche körperliche Vorgänge“ oder sämtliche körperlichen Vorgänge“?

Problematisch an dieser Frage ist das Wörtchen oder. Denn es gibt beide Möglichkeiten, wie das folgende Zitat aus dem Online-Duden zeigt:

„Das auf »sämtlich« folgende Adjektiv wird schwach gebeugt:

  • sämtlicher aufgehäufte Sand, mit sämtlichem gesammelten Material, sämtliches vorhandene Eigentum

Im Plural wird es seltener auch stark gebeugt:

  • sämtliche vortrefflichen, auch vortreffliche Einrichtungen
  • sämtlicher vortrefflicher, auch vortrefflichen Einrichtungen
  • sämtliche Stimmberechtigten, auch Stimmberechtigte

Schwach gebeugt, stark gebeugt?

Um das zu verstehen, müssen wir erst einmal einen Schritt zurückgehen und uns mit der Beugung (Flexion) von Adjektiven auseinandersetzen. Dazu zwei simple Beispiele:

  • ein toller Mann, eine tolle Frau, ein tolles Kind – starke Beugung
  • der tolle Mann, die tolle Frau, das tolle Kind – schwache Beugung

Das Adjektiv, das nach sämtlich steht, wird also vorzugsweise schwach gebeugt. Um herauszufinden, welche Form es dann bekommt, setze ich einfach einen bestimmten Artikel davor:

  • das verschuldete Griechenland – sämtliches verschuldete Griechenland
  • der kritisierte Führungsstil – sämtlicher kritisierte Führungsstil
  • mit dem verbotenen Kofferinhalt – mit sämtlichem verbotenen Kofferinhalt

Im Plural hat das Adjektiv nach einem bestimmten Artikel immer die Endung -en, egal, welchen Fall und welches Geschlecht das Nomen besitzt:

  • mit den feiernden Katholiken – mit sämtlichen feiernden Katholiken
  • die großen Niederlagen – sämtliche großen Niederlagen
  • die Internationalen Filmfestspiele – sämtliche Internationalen Filmfestspielen

Wenn man sich an diese Regel hält, kommt man gut damit durch und begeht dabei keine Fehler. Allerdings wird im Genitiv die starke Adjektivform bevorzugt, wie das obige Duden-Zitat zeigt. Nach der beschriebenen Regel müsste es ja eigentlich heißen:

  • die Ähnlichkeit sämtlicher brünetten Ex-Frauen von Dieter Bohlen

Aber hier wird eben lieber die folgende Form verwendet:

  • die Ähnlichkeit sämtlicher brünetter Ex-Frauen von Dieter Bohlen

So ist es nun einmal im Deutschen; es gibt selten eine Regel, die man konsequent anwenden kann. Unsere Sprache ist einfach noch verhältnismäßig jung und verändert sich stetig – entgegengesetzt der Haarfarbenvorliebe von Bohlen.

Advertisements

2 Kommentare zu “Sämtliche vortreffliche(n) Blog-Artikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s